Aktuelles & Termine
  1. 25.02.2019
    Socketline
    Die modernste Art, Steckdosen zu installieren.
  2. 24.01.2019
    EU Schalter 2019
    Mit dem neuen Schaltersockel verbessert PEHA ein bereits bestehendes und zuverlässiges Produkt in puncto Sicherheit, Zuverlässigkeit und Handhabung.
  3. 15.10.2018
    Neuer Preiskatalog 2019
    Wir freuen uns, Ihnen den neuen PEHA-Preiskatalog 2019 vorstellen zu dürfen.
  4. 07.03.2018
    USB-Steckdose
    Schnell und sicher: die integrierte USB-Steckdose
  5. 20.03.2017
    Steckdosensockel 2017
    Honeywell PEHA hat seinen Steckdosensockel verbessert.

Gebäudesteuerung neu erleben


Angefangen beim Bustaster, über die Bedien- und Meldetableaus, bis hin zur kompletten, zukunftsweisenden Gebäudesteuerung über einen 15"-Touch-Screen ist alles möglich.

Nachstehend stellen wir Ihnen exemplarisch einige PHC-Komponenten und ihre technischen Merkmale vor. Eine komplette Übersicht aller PHC-Produkte finden Sie in der PHC-Zweckbau-Broschüre und in der aktuellen Bildpreisliste, die Sie unter "Prospekte" kostenfrei anfordern oder auch als PDF downloaden können.

Bedienen und Anzeigen

Konvertioneller Taster




Konvertioneller Taster





► Konventionelle Taster
Einfacher Anschluss von konventionellen PEHA-Tastern an die Eingangsmodule, auch als PEHA-Taster mit Rückmelde-LED erhältlich. Einsatz von Schwachstromleitungen: Das reduziert Elektrosmog. Für Ansteuerung von Lichtfunktionen und Antrieben.

 


Busmodul

 

 

 

 

 

 

Busmodul


► Bustaster

Je nach Gerät mit 2, 4 oder 8 Funktionen bietet der Bustaster eine LED-Rückmeldefunktion, ein großes Beschriftungsfeld (optional mit Beleuchtung) zur einfachen Programmierung.

 

► Bustaster mit Display

Intuitive Menüführung, Einzelraum-Heizungssteuerung und eingebauter Temperatursensor bietet dieser Bustaster mit Display. Bei Bedarf sind eingestellte Werte passwortgeschützt.

 

PHC-Bedien- und Meldetableau

► Bedien- und Meldetableau
Einfache Bedienung des Hauses von zentraler Stelle, z.B. Eingangsbereiche oder Pförtner.

Individuelle Beschriftungsmöglichkeiten der Taster und LED-Anzeige. Schaltzustände können direkt angezeigt werden. Für Einzel- und Gruppensteuerung von Verbrauchern wie Licht, Dimmer und Jalousien bzw. Rollladen.

 

  PHC-Fernbedienung ► Fernbedienung
Die höchste Komfortstufe einer manuellen Steuerung: bequeme Bedienung, z.B. vom Sessel aus. Selbst etagenübergreifende Steuerungen von Licht und Rollläden sind kein Problem. Die Funktionen können nach Bedarf festgelegt werden.

 

Module

PHC-Steuereinheit



► Steuereinheit V3
Die Datensicherung des PHC-Projektes erfolgt in der Steuereinheit V3. Der Übertrag des Projektes geschieht mittels USB 2.0 High-Speed und Netzwerk. Die Kommunikation erfolgt zwischen mehreren Steuereinheiten V3 über das Netzwerk. Die Gatewayfunktion verfügt über eine serielle Schnittstelle RS485 zur Steuereinheit V2. Der RS485 Betrieb erfolgt mittels PHC Konverter und die Visualisierung über das Netzwerk. Umfangreicheres Menü in der Steuereinheit V3, die Bedienung mittels Steuerkreuz und Display. Kompatibilität: Alte Anlage mit neuer Steuereinheit.

inkl. kostenloser Programmiersoftware

 
PHC-Spannungsversorgung





► Spannungsversorgung
Steuerung der Elektroinstallation mit 24V-Kleinspannung, reduziert Elektrosmog, einfache Zuschaltung von weiteren Spannungsversorgungen.
PHC-Eingangsmodul

PHC-Eingangsmodul UP
► Eingangsmodule
Für die Verteiler- oder Unterputzmontage, es können herkömmliche Taster und Schalter angeschlossen werden. Anschluss von Sensoren mit potenzialfreien Kontakten. Keine zusätzlichen Anschlüsse für Kontrolllicht bei PEHA-Tastern erforderlich. Keine Neuprogrammierung bei Gerätetausch. Für die Bedienung von Schalt-/Dimmfunktionen für Licht und Antrieben. Lokale und zentrale Funktionen.
  PHC-Ausgangsmodul

► Ausgangsmodule
Für verschiedene Anwendungen: Licht schalten, dimmen oder Antriebe steuern. Zeitfunktionen, wie Treppenhauslicht, Raum-heizungssteuerung. Einzel- und Gruppenschaltungen, z.B. Zentral-Aus der gesamten Beleuchtung. Module mit potenzialfreien Kontakten. Keine Neuprogrammierung bei Gerätetausch.

 

 

Sensorik

PHC-Bewegungs-/Präsenzmelder




Bewegungs-/Präsenzmelder
Bedarfsgerechte Beleuchtung, Energie-einsparung. Automatische Abschaltung. Auf- und Unterputzmontage. Geräte für den Innenbereich in 24V-Technik, direkt an PHC-Eingangsmodule anzuschliessen.

 

Schnittstellen

PHC per Funk steuern




PHC per Funk steuern
Anlernen von batterielosen Sendern. Flexible Platzierung der Wandsender, Bedienung mittels Handsender, Kabeleinsparung. Voller Funktionsumfang. Einbindung von einzelnen Verbrauchern über Funkempfänger.

 
PHC grenzenlos!





► PHC grenzenlos!
PHC bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Anlage über eine Visualisierungssoftware per PC zu steuern – sogar gleichzeitig über mehrere PC's oder extern via Internet. Mit PHC können alle Funktionen auch per Smartphone oder Tablet-PC via Internet abgerufen und gesteuert werden – PHC ist eben grenzenlos!.